So schön ein Aquarium auch sein mach, muss es doch hin und wieder gereinigt werden, um den Fischen ein sauberes Zuhause zu bieten und auch die klare Optik des Beckens aufrecht zu erhalten. Doch gerade Neubesitzer eines entsprechenden Behältnisses wissen oftmals gar nicht, wann und wie das Glasgehäuse zu säubern ist. [...weiterlesen]

Mittwoch, 26. September 2012, 13:47
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Schon lange ist es kein Geheimnis mehr, dass die unterschiedlichsten Süßwasserfische weitaus größeren Bedrohungen und Gefahren ausgesetzt sind, als ihre Verwandten die Salzwasserfische. Der Riesenwels sieht sich nun aber im südostasiatischen Mekong-Fluss sogar vom Aussterben bedroht. Der Umweltschutzorganisation WWF (World Wide Fund For Nature) zufolge sind es die zahlreichen geplanten Staudämme, die die Fortpflanzung der Art verhindern. [...weiterlesen]

Montag, 30. Juli 2012, 10:20
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Wer sich dafür interessiert, ein Aquarium anzuschaffen, vielleicht auch für die Kinder, sollte sich vorher ausführlich über die nötigen Voraussetzungen für die Haltung der Fische informieren. Es gibt viele verschiedene Fischarten, die unterschiedliche Ansprüche in der Haltung haben. Für Anfänger eignen sich anspruchslose Fische, um erste Erfahrungen in der Aquaristik zu sammeln. Nach und nach kann man dann seine Bestände vergrößern und auch anspruchsvollere Fische anschaffen. [...weiterlesen]

Mittwoch, 25. Januar 2012, 09:14
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Seit einigen Jahren erfreuen sich Garnelen nicht nur als Gaumenschmaus, sondern auch als Haustier immer größerer Beliebtheit. Viele Aquarienbesitzer schrecken allerdings vor der Anschaffung von Garnelen zurück, da sie fürchten, die Haltung der Tierchen würde sehr aufwendig sein oder die Fische würden sich mit den Garnelen nicht verstehen. Doch wenn man ein paar grundlegende Tipps und Verhaltensweisen befolgt, ist die Haltung von Garnelen im Aquarium sehr einfach und macht noch dazu einen riesen Spaß.

[...weiterlesen]

Mittwoch, 13. April 2011, 09:50
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Der Aufenthalt in der Natur und am Wasser macht auch jetzt im November immer noch dann besonders viel Freude, wenn man die Zeit mit Sack und Pack und Angeln verbringen kann. Der eigene Hund ist für solche Aktivitäten der perfekte Begleiter.

[...weiterlesen]

Mittwoch, 10. November 2010, 13:28
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung rät den Verbrauchern, mindestens zwei bis drei Mal in der Woche Fisch zu essen. Besonders wertvoll seien das im Fisch enthaltene lebenswichtige Element Jod sowie die vielen mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Doch der Fisch gerät aufgrund von Messungen immer mehr in Kritik: schuld daran sind Dioxine und Quecksilber. [...weiterlesen]

Freitag, 2. Juli 2010, 12:13
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Wasser ist fast in er ganzen Welt spärlich und kostbar wie Energie. Für Fische ist es allerdings die Lebensgrundlage schlechthin und deswegen sind sie mindestens genauso abhängig wie wir Menschen. [...weiterlesen]

Donnerstag, 20. Mai 2010, 15:58
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Aquarienfans kommen in Sachsen auf ihre Kosten, denn das Aquarium im Leipziger Zoo feiert am 15. Mai 2010 seinen 100. Geburtstag. Älter ist nur noch die Einrichtung in Frankfurt am Main. [...weiterlesen]

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:03
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Der wichtigste Faktor für eine gute Haltung von Süßwasserfischen ist ihre Lebensumgebung. Die Pflege und Gestaltung des heimischen Aquariums stellt die Basis eines gesunden Lebens der Fische dar, von dem letztendlich alle Beteiligten profitieren. [...weiterlesen]

Donnerstag, 25. Juni 2009, 13:16
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0

Aquarienfische können auf unterschiedliche Weise ernährt werden. Während getrocknetes, tiefgefrorenes oder auch lebendes Futter im Handel erhältlich ist, können auch einige normale Speisen aus der Küche an die Süßwasserfische verfüttert werden. [...weiterlesen]

Freitag, 19. Juni 2009, 11:59
Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0